Unsere Kinderfeuerwehrübung im August

Erwartungsgemäß waren diesmal wegen der Ferien weniger Kinder anwesend. Unsere monatliche Übung zogen wir mit den 16 „FeuerKids“ trotzdem durch.
Heute wollten wir die Gefahren von Kerzen und offenem Feuer erklären und den sicheren Umgang mit Feuer üben.

Nach einem „Schwur“, den alle Kinder leisten mussten, dass niemals (!!!) mit Feuer gespielt werden darf, ging es gleich ans Eingemachte.
Alte Kerzen, Feuerzeuge und Streichhölzer wurden aufgebaut und deren Funktion und Gefahren erklärt. Nach dieser kurzen Einweisung konnten alle Kinder nacheinander die verschiedenen Feuerzeuge oder auch Streichhölzer ausprobieren.

Als alle Stationen durchprobiert waren, hatten wir noch Zeit übrig.
Daher machten wir ein paar Wasserspiele, die aufgrund des warmen Wetters sehr gut ankamen.
Wir freuen uns auf die nächste Übung mit euch!

PS: Am 23.09.2017 geht unser Feuerwehr-Ausflug ins knapp 200 km entfernte Steinau a. d. Straße nach Hessen. (Genannt auch Gebrüder Grimm Stadt) Hier wollen wir alle zusammen einen schönen Tag verbringen. Alle Mitglieder erhalten noch eine separate Einladung

© Copyright 2016. powered by ideenreich werbeagentur